Dell Technologies
Client Solution Virtual Experience

Innerhalb von 15 Arbeitstagen ein geplantes Roadshow-Format durch acht deutsche Städte nach der Absage komplett zum Digitalen Event migrieren?

Kein Problem: in COVID-19 Zeiten sind Helden auch in unserem Business gefragt.

Zur wahnsinnigen Aufgabe zählte unter anderem eine viertägige Medienproduktion auf 1.000 qm Studiofläche, auf denen das bereits final gebaute Roadshow-Set als "Guided Tour" abgefilmt wurde. Des weiteren musste die passende Web-Cast Plattform gefunden, gebucht und das Front-End entsprechend individualisiert werden, um alle geplanten Angebote und Brands dort abzubilden.

Parallel hierzu wurde die gesamte Einladungskampagne in wenigen Tagen umgestaltet, hin zum digitalen Veranstaltungsformat neu ausgerichtet und die Ausstellungsmöblierung als 3-D Rendering bis ins Detail digital nachkonstruiert.

Das Ergebnis: drei Web-Cast Events mit einer einstündig kommentierten und aufwändig inszenierten "Guided Tour" durch alle ursprünglich geplanten Dell Technologies Produktlandschaften, virtuelle Q&A Sessions, abrufbare Breakout Sessions zur Themenvertiefung, eine vollends digitalisierte Expo inkl. Live Chat und das Lead Management zur Auswertung des Events für das Dell-Technologies Sales Team.

Von ursprünglich knapp 1.000 registrierten Gästen für die physikalische Roadshow, die aufgrund der COVID-9 Absagen nicht erreicht wurden, konnten davon durch das Alternativangebot über 600 Teilnehmer zum „virtuellen Event“ begrüßt werden.

In Sache Nachhaltigkeit können wir auch noch punkten. Mit der Site steht dem Kunden ab sofort eine vollständig digitalisierte Trainingsplattform für eigene Mitarbeiter, mit jederzeit abrufbereiten Content, zur Verfügung.

Kunde
Dell Technologies

Anzahl der Gäste
600

Durchführung
2020

Kategorie
Corporate Events

Ort
  • online

Dell Technologies virtual Experience